Uber uns

Fenne Hooymans Barebackpad Specialist

Mein Name ist Fenne Hooymans, Inhaberin des Barebackpad (Reitpad) Specialist. Vor 10 bis 15 Jahren fing ich an, ohne Sattel auf meinem Haflinger zu reiten, um meinen Sitz zu verbessern. Zuerst mit Deckengurt und Sattelunterlage, aber da dies nicht stabil war, kaufte ich schnell mein erstes Best Friend Reitpad. Ohne Sattelunterlage oder Reitpad bin überhaupt nicht gern gerittten, weil die Haare meines Haflingers meine Hose sehr gekitzelt haben.

 

Als Barefoot das Bareback Pad vorstellte, ersetzte ich das Best Friend Bareback Pad durch dieses Ride on Pad. Dies hatte eine schönere anatomische Form und ein besseres Gurtsystem. Da ich das Bareback-Pad immer häufiger benutzte, hielt ich dies für wichtig für meinen Haflinger.

 

In 2009 war ich ein Barefoot-Händler bekommen und es wurde meine Leidenschaft, eine große Auswahl an Reitkissen anzubieten, die zu den unterschiedlichsten Verwendungszwecken passten. Es ist nicht ratsam, 6 Mal pro Woche dasselbe Pferd mit dem Best Friend Reitpad zu reiten. Dies ist ein Bareback-Pad für den leichten Gebrauch und Ihre Sitzknochen können Ihr Pferd verletzen, wenn Sie es intensiv benutzen. Deshalb ist es wichtig, ein Bareback-Pad zu kaufen, das den Rücken Ihres Pferdes besser schützt. 2013 habe ich eigens dafür die Website "Barebackpad Specialist" eingerichtet.

 

Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung mit Reitpads und Reitkissen, fast alle selbst ausprobiert auf meine verschiedene Pferde (Haflinger, New Forest, Appaloosa und Curly Horses), möchte ich Ihnen helfen, das richtige Reitpad zu finden.

Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »